Streckenmaut Österreich:
Mautpflichtige Strecken und Kosten

Mautpflichtige Strecken

Die Berge Österreichs bringen auch für den Straßenbau einige Herausforderungen mit sich. Deshalb gibt es in der Alpenrepublik mehrere mautpflichtige Strecken. Eine gesonderte Streckenmaut wird hier für alle Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht fällig.
 
Die Strecken sind nicht ohne Grund mautpflichtig: Ihr Bau war mit besonders hohen Kosten verbunden. Zudem ersparen sie uns lange Umwege. Auf den betroffenen Strecken entfällt die Vignettenpflicht – aber auch Besitzer einer Vignette müssen sich um die Streckenmaut kümmern. Hier finden Sie eine Auflistung aller mautpflichtigen Strecken innerhalb Österreichs.

Liste der Strecken mit Mautpflicht:

  • Pyhrn Autobahn (A 9): Bosrucktunnel

  • Pyhrn Autobahn (A 9): Gleinalmtunnel

  • Tauern Autobahn (A 10): Tauern- und Katschbergtunnel

  • Karawanken Autobahn (A 11): Karawankentunnel

  • Brenner Autobahn (A 13): Gesamtstrecke

  • Arlberg Schnellstraße (S 16): Arlberg Straßentunnel

Die digitale Streckenmaut

Genau wie die Vignette kann auch die Streckenmaut inzwischen von jedem, der mit dem PKW oder Motorrad in Österreich unterwegs ist, online gekauft werden. Streckenmaut und Vignette dürfen nicht miteinander verwechselt werden. Die Streckenmaut fällt auf speziellen Alpendurchquerungen an und wird nicht von der Vignette abgedeckt.

Sie können die Maut als Einzelfahrt, für die Hin- und Rückfahrt oder direkt als Jahreskarte buchen. Wenn Sie sich für eine Einzelfahrt entscheiden, können Sie diese direkt antreten oder haben dafür bis zu ein Jahr lang Zeit.

Die digitale Streckenmaut bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Wenn Sie die Maut online kaufen, wird das Kennzeichen Ihres Fahrzeuges im System des Autobahnbetreibers registriert. Es kommen an der Mautstation keine weiteren Kosten auf Sie zu. Sie können mit Ihrem Fahrzeug eine beliebige Spur an der Mautstelle befahren. Die Schranken öffnen sich für Sie automatisch.

Am schnellsten sind Sie unterwegs, wenn Sie den grün markierten Fahrstreifen nutzen und an allen Wartenden vorbeifahren. Die installierten Kameras erkennen, dass Sie die Streckenmaut digital gekauft haben, und es entfallen jegliche Wartezeiten. Wenn Sie keine digitale Streckenmaut gekauft haben und trotzdem die grüne Fahrspur nutzen, wird eine Ersatzmaut fällig.

Bei mautpilot.de ist Ihre digitale Streckenmaut sofort gültig. Das ist besonders praktisch, wenn Sie noch am selben Tag losfahren möchten. Im Gegensatz zu ASFINAG muss die Maut bei uns nicht 18 Tage vor der Reise gekauft werden. Stattdessen können Sie den Kauf noch kurz vor der Fahrt tätigen und die Mautstellen damit sofort passieren.

Vorteile der digitalen Streckenmaut

Vollkommen stressfrei unterwegs sein: Wenn Sie die Streckenmaut online gekauft haben, entfallen für Sie lästige Wartezeiten an der Mautstation. Sie können über die gekennzeichnete grüne Spur an wartenden Fahrern vorbeifahren. Kein Anhalten, kein Anstehen – das sorgt für eine besonders angenehme Reise und pünktliches Ankommen..

Keine Kleingeldsuche: Wenn Sie doch einmal durch die Mautstation an eine Schranke fahren, öffnet sich diese für Sie automatisch. Sie müssen nicht das passende Kleingeld parat haben, um durchzukommen. Ihr Kennzeichen wird elektronisch erfasst und Sie können die Station schnell passieren..

Unkomplizierte Abwicklung und sofortige Gültigkeit: Wenn Sie Ihre digitale Streckenmaut bei mautpilot.de buchen, können Sie direkt losfahren. Es muss keine Wartezeit vergehen, bis Ihr Kauf wirksam ist. Ihr Kennzeichen wird direkt im System hinterlegt und für die entsprechende Mautstation freigeschaltet..

Mehr Komfort mit digitalem Abo: Wenn Sie ein Abonnement abschließen, verlängert sich die digitale Streckenmaut bis auf Widerruf um den jeweiligen Geltungszeitraum. In Zukunft müssen Sie dann gar keine Zeit mehr für die Buchung aufwenden..

Streckenmaut Kosten

Wie teuer die Streckenmaut ist, hängt in erster Linie davon ab, welche Teilstrecke Sie befahren möchten. Außerdem können Sie zwischen mehreren Tarifen wählen. Sie können eine Einzelfahrt oder direkt eine Jahreskarte kaufen. Wenn Sie die Streckenmaut online kaufen, geben Sie die entsprechenden Daten bei der Buchung an. Die Preise an den Mautstationen und im Internet unterscheiden sich nicht. Wie hoch die Kosten für die Streckenmaut der einzelnen Teilabschnitte für Lenker und Lenkerinnen sind, sehen Sie hier.

Preise für die Streckenmaut

Ohne Anhalten auf der A9

Mit der digitalen Streckenmaut profitieren Sie von einer schrankenlosen und kontaktlosen Durchfahrt auf der A 9 Autobahn Pyhrn bei den Mautstellen Gleinalm und Bosruck. Damit sind Sie ohne Anhalten auf der A 9 unterwegs und können die grün markierte Prepaid-Only-Spur mit dem digitalen Streckenmaut Ticket nutzen. Die Pyhrn-Autobahn wird insbesondere von vielen Reisenden befahren, die Österreich auf ihrer Fahrt an die Adria oder in die Balkanländer durchqueren. Wenn Sie auf dieser Strecke unterwegs sind, kommen Sie vor allem in der Ferienzeit deutlich schneller voran, wenn Sie vorab eine digitale Streckenmaut gekauft haben. Zusätzliche Wartezeiten und Staus lassen sich dadurch vermeiden und einem entspannten Urlaub steht nichts mehr im Wege.

Was bedeutet Videomaut?

Früher war die digitale Streckenmaut unter dem Namen Videomaut geläufig. Der Name kommt daher, dass alle Kennzeichen während der Durchfahrt automatisch von fest installierten Videokameras erfasst und im System abgeglichen werden. Damit kontrolliert der österreichische Autobahnbetreiber, welches Fahrzeug über eine digitale Streckenmaut verfügt und an der Mautstation nicht zusätzlich bezahlen muss. Das soll allen Besitzern der digitalen Maut das Bezahlen erleichtern. Sie müssen nicht mehr während der Fahrt an der Station halten, sondern können eine speziell gekennzeichnete Spur nutzen, sofern sie die Maut vorab online gekauft haben. Zusätzlich wird der Verkehr an den Mautstationen durch dieses System deutlich entzerrt. Mit der digitalen Streckenmaut von mautpilot.de können Sie sofort losfahren und kommen selbst an stark frequentierten Mautstationen zügig voran. Für eine stressfreie Reise können Sie die Streckenmaut jetzt auf mautpilot.de kaufen!